Willkommen auf der Webseite des SFB633 „Induktion und Modulation T-zellvermittelter Immunreaktionen im Gastrointestinaltrakt“.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über den Sonderforschungsbereich 633 an der Charité, Universitätsmedizin Berlin.

Dieser Sonderforschungsbereich ist seit dem 30.06.2015 nach 12jähriger Förderzeit abgeschlossen.

 

 

das SFB 633 Logo

Die innere Oberfläche des Magen-Darm-Traktes stellt die bei weitem größte Grenzfläche des Organismus zur belebten Außenwelt dar. Über diese Oberfläche muss sich der Körper mit einer enormen Vielfalt von Bakterien aus der intestinalen Flora sowie Antigenen aus der Nahrung auseinandersetzen. Der Magen-Darm-Trakt hat somit eine entscheidende Barrierefunktion, um den Organismus vor dem Eindringen potentiell krankmachender Organismen und Fremdstoffe zu schützen.

Weiterlesen auf der Seite "Über uns".

Aktuelle Veranstaltungen

Keine Ergebnisse

Beteiligte Institutionen:

Logos der beteiligten Institutionen

Kontakt

Bitte wenden Sie sich an Frau
Birgit Röders
t: +49 30 8445 2820

Mehr...