Techniken der epithelialen Barrierecharakterisierung des Darmes: CED und infektöse Diarrhoen

Referent: Prof. Jörg-Dieter Schulzke

In dieser Veranstaltung werden Kenntnisse über den Aufbau der epithelialen Barriere in Struktur, Funktion und Regulation mit Schwerpunkt auf intestinale Gewebe vermittelt. Anschließend werden Beispiele für Barrierestörungen bei entzündlichen und infektiologischen Krankheitsbildern des Gastrointestinal-Traktes präsentiert und therapeutische Prinzipien der Barriereprotektion besprochen.