Animal models - Detection of microflora shifts by different methods - pros and cons

Referent: Dr. André Fischer

Die Veranstaltung soll einen Überblick geben über einige etablierte Methoden, die zur Detektion von Veränderungen der Bakterienflora im Gastrointestinaltrakt herangezogen werden. Dazu zählen zB die kulturelle Analyse, Fingerprint-Methoden (PCR-DGGE) und quantitative Real-Time PCR, Klonbibliotheken und Next Generation Sequencing. Die vorgestellten Methoden werden anhand von Anwendungsbeispielen anschaulich gemacht.