Lehrangebot 2014

Kurse, Vorlesungen und Seminare, die im Rahmen des Graduiertenkollegs angeboten werden.

Die Teilnahme am Modul 24 Wahlpflicht - The Enemy Within: Induktion und Modulation entzündlicher Immunreaktionen im Gastrointestinaltrakt ist für eine spätere Teilnahme am IMMUCO Graduiertenprogramm anrechenbar.

Ohne Datum

Veranstaltung ReferentIn Zeit/Ort
ohne Datum MI: Klinische Visite Dr. Jochen Maul je Termin nur zwei Teilnehmer
Terminabsprache mit dem Referenten (jochen.maul@charite.de), CBF

Dezember 2014

Veranstaltung ReferentIn Zeit/Ort
04.12.2014 MI: Analysis of the human antigen-specific T cell response in health and disease Alexander Scheffold 17:00 Uhr, kleiner Seminarraum DRFZ

November 2014

Veranstaltung Zeit/Ort
07./08.11.2014 DoktorandInnen-Tag des Graduiertenkollegs IMMUCO Hotel Holiday Inn (neben der O2 World)

Oktober 2014

Veranstaltung ReferentIn Zeit/Ort
31.10./01.11.2014 Symposium: Immunology of Mucosa verschiedene ganztägig, CBF, Hörsaal West
14.10.2014 AM: Animal Models in Mucosal Immunology Dr. Markus M. Heimesaat 16:30 Uhr, Hörsaal der Mikrobiologie Raum E24, CBF
16.10.2014 Gastvortrag: The choice between short lived effector or memory precursor T cell is governed byNotch Dr. Derk Amsen 14:15 Uhr, DRFZ, großer Seminarraum

September 2014

Veranstaltung Referent Zeit/Ort
02./03.09.2014 QF: Scientific Presentation in English I + II Steve Weir 02.09.: 10:00-17:30 Uhr, 03.09.: 09:30-17:00 Uhr, CBF, Kursraum 8
15.09.2014 MI: Innate Lymphoid Cells and Inflammatory Bowel Diseases MD/PhD Chiara Romagnani 17:00 Uhr, Seminarraum 3, DRFZ

Juni 2014

Veranstaltung ReferentIn Zeit/Ort
19.06.2014 BI: rekombinante Proteine Dr. Ulrike Erben 16:00 Uhr, Seminarraum E824, EG, Haupthaus, Immunbiol. und gastroent. Forschungsbereich, CBF
20.06.2014 Gastvortrag: IL-15 modifies plasticity of RORγt- and Foxp3- expressing CD4+ T cells and controls intestinal inflammation Dr. Milena Tosiek 11:30, DRFZ, großer Seminarraum

Mai 2014

Veranstaltung ReferentIn Zeit/Ort
08.05.2014 Gastvortrag: Network integration of parallel metabolomictranscriptional data reveals novel metabolic modules regulating divergent macrophage polarization Prof. Maxim Artyomov 16:00 Uhr, DRFZ, Seminarraum 3
08/09.05.2014 BI: Professionell bewerben in der Wissenschaft Sänne Römer & Stefanie Marggraf 09-17 Uhr, Im Raum 1226 (Dekanatsbereich) am CBF
13.05.2014 Gastvortrag: Mikrobiota und Fettlebererkrankungen / Diabetes Prof. Herbert Tilg 17 Uhr, CCM, Virchowweg 6 Cross-Over-Building, Auditorium

April 2014

Veranstaltung ReferentIn Zeit/Ort
07.04.2014 Gastvortrag: Germinal center B-Cell maintenance and differentiation are controlled by distinct NF-kappaB transcription factor subunits Prof. Ulf Klein 16:00 Uhr, DRFZ, Seminarraum 1+2
09.04.2014 Gastvortrag: Role of platelet CD40 ligand in endothelial cellmonocyte interaction Prof. Markus Hecker 14:30 Uhr, DRFZ, großer Seminarraum
15.04.2014 AM: Animal Models Dr. Markus Heimesaat 16:00 Uhr, Hörsaal der Mikrobiologie, CBF
30.04.2014 BI: Histopathologie – vom entnommenen Gewebe über den fertigen Schnitt zur Beurteilung Dr. Anja Kühl 16 Uhr, Seminarraum E824, Haupthaus, Immunbiol. und gastroent. Forschungsbereich, CBF

März 2014

Veranstaltung ReferentIn Zeit/Ort
20./21.03.13 QF: Statistik mit GraphPad Prism6 Dr. Schlumprecht 09:00-17:00 Uhr, R1226, CBF

Februar 2014

Veranstaltung ReferentIn Zeit/Ort
01.02.-14.02.2014 Modul 24 - The Enemy Within verschiedene siehe auch: campusnet.charite.de/msm/wise2013_14/s6/studierende/stundenplan/
10.02.2014 BI: Flow Cytometry and Cell Sorting: Basic Introduction & Discussion of Own Data Dr. Hyun-Dong Chang 17 Uhr, kleiner Seminarraum im DRFZ
28.02.2014 MI: Bedeutung der kommensalen Darmbakterien für die Pathogenese der CED und assoziierter Spondyloarthritiden Dr. Uta Syrbe 16 Uhr, Seminarraum E824, EG, Haupthaus, Immunbiol. und gastroent. Forschungsbereich, CBF

Januar 2014

Veranstaltung Zeit/Ort
13.01.14 SFB 633 Retreat 08:00-17:00 Uhr, DRFZ, großer Seminarraum
20.01.14-31.01.14 Modul 24 - The Enemy Within siehe auch: campusnet.charite.de/msm/wise2013_14/s6/studierende/stundenplan/

Abkürzungen

BI: Basistechniken in der Immunologie

MI: Mucosal Immunology and Gastroenterology: from Bench to Bedside

AM: Animal Models in Mucosal Immunology

QF: Querschnittsfächer

EL: Ergänzendes Lehrangebot (z.B. Hauptvorlesung Innere Medizin, Ringvorlesung Immunologie, T-Cell Club, usw.)

 

 

Hinweis: Die Angaben zu den genannten Veranstaltungen können sich ändern.

 

Links

Die Vortragsreihe vom ZIBI finden Sie unter  http://www.berlinlifescience.de